Erebus taucht als Linux-Ransomware wieder auf

Originalbeitrag von Ziv Chang, Gilbert Sison und Jeanne Jocson

Am 10. Juni wurde der südkoreanische Web-Hosting-Anbieter NAYANA von der Ransomware Erebus (RANSOM_ELFEREBUS.A) getroffen. Dabei wurden 153 Linux-Server und über 3.400 Unternehmens-Websites, die das Unternehmen hostet, infiziert.

Weiterlesen

SOREBRECT: Dateilose Ransomware mit Code-Einschleusung

Originalbeitrag von Buddy Tancio, Threats Analyst

Dateilose Bedrohungen und Ransomware sind keine neuen Phänomene. Doch Malware, die eine Kombination aus beiden darstellt, kann gefährlich werden. Ein Beispiel hierfür ist die von uns entdeckte, dateilose und Code einschleusende Ransomware SOREBRECT (von Trend Micro als RANSOM_SOREBRECT.A und RANSOM_SOREBRECT.B identifiziert).
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 24

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Das Geschäft mit Fake News, Trojaner fürs Mining, Code Injection gegen Android und Polizei fängt bei WannaCry-Ermittlungen Server mit 2 Tor-Relays ab.
Weiterlesen

Xavier: Neue gefährliche Adware für Android entdeckt

Originalbeitrag von Ecular Xu

Trend Micro hat vor kurzem eine neue gefährliche Werbe-Bibliothek für Android entdeckt. Xavier (ANDROIDOS_XAVIER.AXM) kann unbemerkt Nutzerdaten stehlen und weiterleiten. Die Bibliothek hat sich bereits weit verbreitet: Wie Daten des Trend Micro Mobile App Reputation Service zeigen, sind über 800 betroffene Apps schon millionenfach im Google Play Store heruntergeladen worden. Dabei handelt es sich um  unterschiedlichste Anwendungen, von Bildbearbeitungsprogrammen bis hin zu Klingelton-Changern.
Weiterlesen

Online-Marktplätze und das florierende Geschäft mit Fake News

Originalbeitrag von Lion Gu, Vladimir Kropotov, and Fyodor Yarochkin, Senior Threat Researchers

Von Fake News war letztes Jahr relativ selten die Rede – bis der US-Wahlkampf eine Flut von Falschmeldungskampagnen auslöste. Trotz ihrer ungebremsten Verbreitung sind Fake News nur eine Facette heutigen Methoden zur Manipulation der öffentlichen Meinung und von Cyber-Propaganda. Ob es sich nun um ein Unternehmen handelt, das versucht, für eine Marke zu werben, oder um eine politische Partei, die der Allgemeinheit ihre Werte und Ideale aufdrängen möchte – das Motiv heutiger Informationskriege ist häufig die Beeinflussung der öffentlichen Meinung. Der neueste Forschungsbericht von Trend Micro „The Fake News Machine: How Propagandists Abuse the Internet and Manipulate the Public“ befasst sich intensiv mit diesem Phänomen.
Weiterlesen