7-Jähriger kauft Kampfflugzeug im Wert von 113.515,00 Dollar

Originalartikel von Rik Ferguson (Senior Security Advisor bei Trend Micro)


Verwendet im Bereich Creative Commons
von Shandchems Flickr

In einem (überhaupt nicht) überraschenden Ausbruch kindlicher Logik hat ein siebenjähriger Junge beschlossen, dass er ein Kampfflugzeug braucht – und zwar sofort!

Laut einem Bericht der Fox Chicago News saß der siebenjährige britische Junge am Computer der Familie und schaute sich bei eBay um. Als er ein Bild des Senkrechtstarters Harrier T-Bird Aircraft XW269 und die verführerische „Jetzt kaufen“-Schaltfläche sah, konnte er der Versuchung einfach nicht widerstehen. Er klickte auf die Schaltfläche.

Der Vater des Jungen musste sich ganz schnell an den Verkäufer des generalüberholten Flugzeugs wenden und ihm erklären, dass es in der Nachbarschaft einfach nicht genügend Autos gab, die gewaschen werden mussten, um die 83 867,75 € zusammenzukratzen, die das Flugzeug kosten sollte. Und überhaupt war Weihnachten gerade erst vorbei!

Eine an sich ganz lustige Geschichte, aber es lässt sich eine Lektion daraus ziehen: Wenn Ihre Kinder den familieneigenen Computer nutzen dürfen, sollten sie dies unter einem extra für sie eingerichteten Profil tun, damit sie nicht das Geld von Mama oder Papa ausgeben können. Außerdem können Sie das Profil so konfigurieren, dass es ihrem Alter angemessen ist, sie also beispielsweise keine Programme installieren dürfen.

Es lässt sich auch trefflich darüber debattieren, ob ein Siebenjähriger überhaupt Zugriff auf eBay braucht. Hier kommt die Kindersicherung ins Spiel, um Websites nach Kategorie zu filtern und den Zugriff auf unangemessene Seiten zu sperren. Auch mein eigener Siebenjähriger (nein, ich schwöre, er war es nicht!) nutzt einen Computer zusammen mit anderen, und ich habe ihm versprochen, dass ich die Filter deaktiviere, sobald er eigenes Geld verdient. Bis dahin kann er schon mal auf sein eigenes Kampfflugzeug sparen.

Wenn Sie weitere Tipps benötigen, gibt es von Trend Micro ganz hervorragende allgemeine Tipps für Familien zum Thema Internet-Sicherheit und unsere Online-Bibliothek zur Internet-Sicherheit hier.

2 Gedanken zu „7-Jähriger kauft Kampfflugzeug im Wert von 113.515,00 Dollar

  1. trendadmin

    Richtig Christine, leider haben viele AV Programme noch keine Kindersicherung. Unsere Titanium Produkte verfügen über eine Kindersicherung und können individuell eingestellt werden.

  2. Christine

    Das passiert wohl, wenn man seine Kinder nicht richtig informiert über was man tun und was man lieber lassen sollte im Internet. Eine Kindersicherung fürs Internet hätten das wohl auch verhindert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*