Archiv der Kategorie: Cloud Security

Der Security-RückKlick KW 22

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Neue Sicherheitslücken in Samba und in Linux, neue Routinen zum Datenlöschen im IoT, neues Abo für Schwachstellen, aber auch neue Sicherheit für Gmail.
Weiterlesen

Analyse: Angriffe auf SCADA über HMIs

Originalbeitrag von Trend Micro

Supervisory Control and Data Acquisition (SCADA)-Systeme steuern kritische Infrastrukturen auf der ganzen Welt und sind damit für verschiedene Bedrohungsakteure sehr attraktiv. Gelingt es ihnen, sich Zugang zu den Systemen zu verschaffen, so können sie Informationen sammeln, wie etwa einen Grundriss der Einrichtung, kritische Schwellwerte oder Einstellungen der Geräte. Diese Daten lassen sich dann in künftigen Angriffen nutzen, etwa für eine Unterbrechung des Betriebs oder Anstoßen von gefährlichen oder gar tödlichen Situationen wie Brände. Einer der häufigen Einfallstore für die Schadsoftware sind Human Machine Interfaces (HMI).
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 19

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Reaktionen auf Angriffe: Google verschärft Authentifizierungs-Policies, Microsoft bringt einen Zero-Day Patch außer der Reihe und französisches Wahlteam täuscht Hacker. Das FBI warnt vor teuren BEC- und Whaling-Angriffen.
Weiterlesen

Von Schweinen und Schadsoftware: Recherche zu einem möglichen Winnti-Mitglied

Originalartikel vom Cyber Safety Solutions Team

Die Art und Weise, wie die als Winnti bekannten Bedrohungsakteure GitHub für die Verteilung von Schadsoftware nutzten, zeigt, wie sich die Gruppe weiter entwickelt und neue Methoden ins Repertoire ihrer gezielten Angriffe aufnimmt. Die Recherche über eine bestimmte Einzelperson, die möglicherweise Verbindung zur Winnti-Gruppe hat, gibt einen besseren Einblick in einige der Tools, und vor allem in die Serverinfrastrukturen, die die Akteure nutzen.
Weiterlesen

CeBIT 2017: 27 Jahre der Entwicklung von Trend Micro

Originalbeitrag von Eva Chen, CEO

Als ich am Montag das Gelände der CeBIT 2017 betrat, verspürte ich eine gewisse Nostalgie. Ich erinnerte mich an meine erste Reise nach Hannover vor 27 Jahren, kurz nachdem wir Trend Micro gegründet hatten. An jenem Tag war ich begierig, Neues zu erfahren, und wir wollten in dieser Branche groß werden. Meine Neugier ist seither nicht weniger geworden, doch hat sie sich verändert mit der Entwicklung meines Unternehmens und meiner Karriere.
Weiterlesen