Archiv der Kategorie: Internet der Dinge

Der Security-RückKlick KW 32

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Findige Angreifer könnten neue Einfallstore wie Sonnenkollektoren oder Verkehrszeichen finden. Kryptowährung als Objekt der Begierde, und es soll eine Verfassungsbeschwerde gegen Bundestrojaner geben.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 31

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Forscher führen vor: Machine-Learning in den Händen von Angreifern, 4 unsichere Virenscanner; Mithören mit Echo-Lautsprecher und NSA spioniert via Windows Crash-Berichte – so die News der Woche.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 30

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Das Hin und Her von Angriff und Verteidigung bestimmte die Woche: Angriffe führen zu 55 Mrd. € Schaden in Deutschland, Datendiebstahl bei UniCredit, Microsoft schlägt zurück gegen Fancy Bear, Adobe plant Aus für Flash …
Weiterlesen

Neue Bedrohung nutzt SambaCry — Linux-Nutzer sollten updaten

Originalartikel von Mohamad Mokbel, Tim Yeh, Brian Cayanan

Eine sieben Jahre alte Sicherheitslücke in Samba, der quelloffenen Implementierung des SMB-Protokolls, ist im Mai geschlossen worden, wird aber weiter ausgenutzt. Einem Security Advisory zufolge erlaubt die Lücke einem Angreifer, eine Shared-Bibliothek auf eine beschreibbare Freigabe hochzuladen, sodass der Server sie lädt und ausführt. Bei Erfolg könnte der Akteur eine Befehls-Shell auf einem angreifbaren Gerät öffnen und dies unter seine Kontrolle bringen. Betroffen sind alle Versionen von Samba seit 3.5.0.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 22

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Neue Sicherheitslücken in Samba und in Linux, neue Routinen zum Datenlöschen im IoT, neues Abo für Schwachstellen, aber auch neue Sicherheit für Gmail.
Weiterlesen