Der Security-RückKlick KW 40

Von Trend Micro

kw-40

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Trend Micro erzielt sehr erfreuliche Testergebnisse für zwei Lösungen, Yahoo hilft angeblich der NSA und das BKA will mit dem Bundestrojaner auch Smartphones ausspähen – eine Auswahl der Themen der letzten Woche.

Trend Micro Mobile Security überzeugt in allen Kategorien

AV-Comparatives hat 13 Lösungen für Sicherheit von Android-Smartphones getestet und Trend Micro Mobile Security konnte bereits zum 2. Mal in Folge mit 100% Funktionalität überzeugen.

Hervorragend: Cloud App Security

Cloud App Security von Trend Micro für Cloud-Speicher und Office 365 schneidet im Test sehr gut ab: Schutz hervorragend, übersichtlich und einfach einzurichten.

Mobile Version von Bundestrojaner

BKA plant eine Mobilversion des Bundestrojaners für die Überwachung von Smartphones und Tablets, um vor allem Verschlüsselungsmethoden zu umgehen.

Yahoo hilft der NSA?

Yahoo hat eine Software entwickelt, mit der der Anbieter heimlich für die NSA oder das FBI die Mails seiner Nutzer scannen kann.

Cerber-Ransomware kappt Verbindungen zu Datenbanken

Eine neue Variante der Cerber-Ransomware, beendet datenbankbezogene Prozesse, um die Effizienz der Infektion zu erhöhen.

Ergebnisse der Doping-Tests verändert

WADA erklärt, die russische Hacker haben die Daten in den geleakten Doping-Ergebnissen der US-Athleten verändert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*