FLocker, die mobile Ransomware befällt auch Smart TV

Originalbeitrag von Echo Duan, Mobile Threat Response Engineer

Die Nutzung mehrerer Geräte auf einer Plattform erleichtert vielen Usern das Leben. Doch wenn eine Schadsoftware eines dieser Geräte verseucht, so können alle anderen auch betroffen sein. Dies scheint die Android Lockscreen-Ransomware „FLocker“ zu tun, die auch Smart TVs sperren kann.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW24

Von Trend Micro


Quelle: KnowBe4

Datendiebstahl wie 2012 bei LinkedIn lohnt sich noch Jahre später, Chat-Angebot von Ransomware-Angreifern, Smartphone-Anbieter gibt User-Daten an Behörden weiter – eine Auswahl an News der vergangenen Woche:
Weiterlesen

Warum Ransomware funktioniert: Taktiken und Routinen

Originalartikel von Rhena Inocencio, Anthony Melgarejo, Jon Oliver

Kürzlich zeigte eine Studie, dass Unternehmen überlegen, Bitcoins anzusparen, für den Fall, dass sie von Ransomware angegriffen werden. Damit wollen sie das verlangte Lösegeld schnell zahlen und ihre vertraulichen Dateien wiederherstellen können. Dies ist keine empfehlenswerte Taktik, und sie garantiert auch nicht, dass die Zahlung die Dateien wiederbringt. Um zu vermeiden, der Erpressungssoftware zum Opfer zu fallen, sollten Unternehmen verstehen, wie Ransomware funktioniert.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 23

Von Trend Micro

Kein 100%-iger Schutz für SCADA-Systeme, Cookies können auch nützlich sein, Bitcoin im Sparstrumpf der Unternehmen und immer wieder Warnungen vor Sicherheitslücken, sind einige der Themen der vergangenen Woche.
Weiterlesen

JIGSAW Crypto-Ransomware chattet mit dem „Kunden“

Originalartikel von Trend Micro

Kundenservice ist Teil jedes gut laufenden Geschäfts. Daher nimmt es nicht Wunder, dass sich sogar Crypto-Ransomware-Anbieter Möglichkeiten überlegen, den Zahlungsprozess für das Lösungsgeld zu vereinfachen. Die Neuerung, die mit der neuen JIGSAW-Variante kommt, besteht darin, mit dem Nutzer über Chat zu kommunizieren, anstatt Dark Web-Sites zu verwenden.
Weiterlesen