Schlagwort-Archive: Pawn Storm

Pawn Storm nimmt CDU ins Visier

Originalbeitrag von Feike Hacquebord, Senior Threat Researcher

Im April 2015 hatte Pawn Storm mit Hilfe von Datastealer-Schadsoftware Computer des Deutschen Bundestags kompromittiert. Dies war der erste dokumentierte politische Angriff Pawn Storms gegen Deutschland. Ein Jahr später nun unternehmen die Hintermänner der Spionage-Operation einen erneuten Versuch.

Trend Micros Sicherheitsforscher entdeckten im April 2016, dass Pawn Storm einen neuen Angriff gegen die Regierungspartei CDU gestartet hatte. Die Attacke bestand aus mehreren anscheinend koordinierten Phishing-Angriffen gegen CDU- und andere hochkarätige Nutzer zweier deutscher Freemail-Anbieter.

Weiterlesen

Pawn Storms Kampagne zur Binnenspionage aufgedeckt; Ukraine und USA Hauptziele weltweit

Originalbeitrag von Feike Hacquebord (Senior Threat Researcher)

Warum sollte Pawn Storm, die langlebige Cyber-Spionage-Kampagne, sich gegen eine russische Punk-Rockgruppe wenden? Sicher, Pussy Riot gibt Anlass zur Kontroverse. Mitglieder dieser feministisch ausgerichteten Band wurden in der Vergangenheit für ihre subversiven Statements gegen die Orthodoxe Kirche und das patriarchale System in Russland ins Gefängnis gesteckt. Aber warum sollten sich Angreifer für sie interessieren? Worin besteht die Verbindung zu anderen Zielen?

Weiterlesen