Archiv der Kategorie: Cloud-Computing

Untersuchung: Fehlkonfigurationen als größtes Risiko für den sicheren Cloud-Betrieb

Originalbeitrag von Morton Swimmer, Fyodor Yarochkin, Joey Costoya, Roel Reyes, Trend Micro Research

Bis 2021 werden über 75 Prozent der mittleren und großen Unternehmen eine Multi-Cloud- oder Hybrid-IT-Strategie einführen, so die Prognose der Marktforscher von Gartner. Mit zunehmender Verbreitung von Cloud-Plattformen aber sehen sich IT- und DevOps-Teams auch mit zusätzlichen Risiken und Unsicherheiten in Bezug auf die Sicherung ihrer Cloud-Instanzen konfrontiert. Es gibt viele Faktoren, die zur Gefährdung von Workloads und Anwendungen führen können, einschließlich von Fehlkonfigurationen, unsachgemäßem Einsatz von Technologie, mangelnder Erfahrung im Betrieb und in der Sicherung von Cloud-Systemen oder auch nur ein bloßes Versehen seitens der Entwickler oder Cloud-Ingenieure. Außerdem sind die Komponenten von Cloud-Systemen auf vielfältige Weise miteinander verbunden, so dass potenzielle Angriffsvektoren schwer nachzuvollziehen sind.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2020 KW 14

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Die Vielfalt an mobilen Bedrohungen nahm 2019 ab, aber sie werden immer raffinierter und gezielter, Gefahr droht durch nicht aufgespielte Patches und die Technologie von Trend Micro erfährt hohe Anerkennung durch Analysten und Partner.
Weiterlesen

Trend Micro als „Leader“ für Cross-Layer Detection and Response

Originalartikel von Bharat Mistry

Endpoint Detection and Response (EDR) spielt für die IT-Sicherheitsstrategie jedes Unternehmens eine entscheidende Rolle. Doch Organisationen brauchen immer häufiger mehr als EDR. Dieser Bedarf war für Trend Micro der Grund für die Entwicklung der XDR-Plattform. Umso erfreulicher ist es, dass auch die Analysten von Forrester dieser Trend Micro-Strategie ihre Anerkennung zollen: Im Report „Forrester Wave™: Enterprise Detection and Response, Q1 2020“ bewerten die Marktforscher den japanischen Anbieter als „Leader“.
Weiterlesen

Prognose 2020: Die Risiken durch Supply Chain-Angriffe werden vorherrschen

von Richard Werner, Business Consultant

 

 

 

 

 

Es ist kein Geheimnis, dass der Erfolg moderner Unternehmen zu einem guten Teil von ihren Lieferketten abhängt. Ein durchschnittliches Unternehmen unterhält möglicherweise hunderte unterschiedliche Partnerschaften – von solchen mit professionellen Service-Organisationen bis zu Software Providern und Transportunternehmen. Doch diese Partner können ein zusätzliches Risiko für das Unternehmen bedeuten, vor allem im Cyberbereich. In den aktuellen Vorhersagen für 2020 hebt Trend Micro einige der Schlüsselbereiche hervor, die für Organisationen gefährlich werden können. Dazu gehören die Partnerschaften mit Cloud- und Managed Service Providern (MSP), neue DevOps-Abhängigkeiten und Risiken für die Supply Chain im Zusammenhang mit den involvierten mobilen Mitarbeitern.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2019 KW 43

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Schwachstellen waren großes Thema der Woche: EU warnt vor Risiken in 5G-Netzen, WLAN-Treiber mit ernster Zero-Day-Lücke in Linux-Umgebungen, im Podcast erfahren Sie alles zu Schwachstellen, und Trend Micro kauft mit Cloud Conformity noch mehr Sicherheit für Clouds.
Weiterlesen