Archiv der Kategorie: Datenschutz

Supply Chain-Angriffe im Cloud Computing vermeiden

Originalartikel von Trend Micro

Sicherheit ist einer der wichtigen Aspekte, die Unternehmen berücksichtigen müssen, wenn sie auf Cloud-basierte Technologien setzen. Ganz oben auf der Liste der zu sichernden Ressourcen stehen Netzwerke, Endpunkte und Anwendungen. Um Betriebskosten zu optimieren, verlagern einige Organisationen ihre Backend-Infrastruktur in die Cloud oder betreiben ihre eigene firmeninterne private Cloud mit Cloud-basierten Lösungen. Doch wird dieser Ansatz vom Standpunkt der Architektur oder auch die Konfigurationen nicht korrekt durchgeführt, so kann das Backend Bedrohungen ausgesetzt werden und ein leichtes Ziel für Supply Chain-Angriffe darstellen. Die Folge sind der Verlust von Daten, Reputation und Vertrauen der Kunden.
Weiterlesen

Sichere und smarte Verbindungen: Schutz für IoT-Netzwerke im Remote Setup

Originalartikel von Trend Micro

Beim Absichern des Internet of Things (IoT) konzentrieren sich die meisten auf die „Dinge“ oder die im Markt verfügbaren Geräte. Auch wenn die vernetzten Geräte zweifelsohne Sicherheitsherausforderungen mit sich bringen, so ist der Schutz des Netzwerks in seiner Funktion der Bereitstellung einer sicheren IoT-Umgebung sehr wichtig. Während dieser Zeit der Work-from-Home (WFH)-Vereinbarungen ist ein erhöhter Bedarf an Netzwerken entstanden, da Fernbetrieb eine größere Abhängigkeit vom IoT geschaffen hat. Statt sich auf die Sicherung einzelner Geräte zu konzentrieren, die ein Netzwerk kompromittieren können, sollten die Nutzer auch das Netzwerk absichern, um Bedrohungen über mehrere Geräte hinweg zu minimieren.
Weiterlesen

Wie ein Bezahlsystem zur Grundlage einer Security Strategie wird

von Richard Werner, Business Consultant

 

 

 

 

 

Ja, der Titel ist ernst gemeint. Eigentlich schaut man sich immer zuerst nach der Ware um und kümmert sich dann um den Preis, aber gerade in der Cloud laufen die Dinge anders. Deshalb ist es an der Zeit, sich auch mit neuen Ideen zu beschäftigen. Um zu verstehen, warum Überlegungen zum Bezahlmodell in der Cloud bei der Auswahl des Security Providers viel Mühe sparen kann, ist es wichtig, zuerst die Motivationen zu verstehen, die ein Unternehmen dazu treibt, ganz oder teilweise in die Cloud zu gehen.
Weiterlesen

Das Problem mit kontaktlosen Sicherheitslösungen

von Trend Micro Research

Zugangskontrollgeräte, die Gesichtserkennung verwenden, sind zu einem kritischen Teil der Sicherheitsinfrastruktur von Unternehmen geworden. Unternehmen setzen diese Geräte zunehmend ein, um den Zutritt zu gesicherten Räumlichkeiten zu kontrollieren. Die Sicherheitsforscher von Trend Micro haben die Sicherheitsvorkehrungen bestimmter Gerätemodelle untersucht und inhärente Schwächen entdeckt, die die Unternehmen, die diese Geräte einsetzen, ernsthaft gefährden könnten. Sie testeten vier verschiedene Geräte und setzten sie sowohl Cyber- als auch physischen Angriffen aus. Dabei stellten sie fest, dass sie die vorhandenen Sicherheitsmaßnahmen umgehen konnten. In einem Fall waren sie sogar in der Lage, Türen zu öffnen, indem sie nur ein statisches Bild des Gesichts einer Person verwendeten.
Weiterlesen

Lost in Translation: Wenn industrielle Protokollübersetzung schiefgeht

Originalartikel von Marco Balduzzi, Luca Bongiorni, Ryan Flores, Philippe Z Lin, Charles Perine, Rainer Vosseler

Die Übersetzung ermöglicht den weltweiten Informationsaustausch, das gilt auch für Industrial Internet of Things (II0T)-Umgebungen, wo verschiedene Geräte wie Schnittstellen, Sensoren und Maschinen mit unterschiedlichen Protokollen eingesetzt werden. Protokoll-Gateways sind für die Übersetzung dieser verschiedenen Protokolle in industriellen Einrichtungen zuständig. Trend Micro hat in einem Forschungsprojekt die Schlüsselrolle der Protokollübersetzung und die der Protokoll-Gateways untersucht.
Weiterlesen