Archiv der Kategorie: Internet-Bedrohungen

Der Security-RückKlick 2021 KW 32

von Trend Micro

(Bildquelle: CartoonStock)

Neue Tricks der Kriminellen um Opfer zu ködern, wie falsche QR-Codes für Impfausweise, vielfältige Bedrohungen für Telekommunikations-IT und Einsatz des IoT wird durch Sorgen um die Datensicherheit gebremst. Lesen Sie mehr dazu!
Weiterlesen

Risiken für die Telekommunikations-IT

Originalartikel von Craig Gibson, Vladimir Kropotov, Philippe Lin, Rainer Vosseler

In unserem Report „Islands of Telecom: Risks in IT“ vergleichen wir den Themenbereich mit separaten Inseln, und ähnlich wie kleine Inseln, die aneinander gereiht sind und deren verbindende Landmasse nur von der Unterwasserwelt aus zu sehen ist, hat die Telekommunikation als Industrie und als Studie gemeinsame Merkmale im Bereich der IT. Diese Gemeinsamkeiten ermöglichen die kontinuierliche Bereitstellung von Diensten und Funktionen für die Nutzer. Gleichzeitig setzen sie das Ökosystem Bedrohungen und Problemen aus. Wir fassen die Charakteristika, potenziellen Bedrohungen und Empfehlungen zur Verbesserung der Sicherheitslage von Unternehmen und Telekommunikationsunternehmen zusammen. Nachfolgend sind einige Problembereiche aufgeführt, die wir in unserer Analyse berücksichtigen.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2021 KW 31

von Trend Micro

(Bildquelle: CartoonStock)

Ransomware plagt die Unternehmen noch häufiger als 2020 mit immer raffinierteren Methoden, wie auch die Analyse von TeamTNT-Angriffen zeigt. US-Behörden veröffentlichen Empfehlungen für den Schutz von Kubernetes-Systemen, und 5G-Netze benötigen besondere Sicherheit.
Weiterlesen

Covid-19 Phishing Mail-Angriffen entgegen wirken

Originalartikel von Jon Clay, VP Threat Intelligence

Die Covid-19-Pandemie hat einen unerschöpflichen Fundus an Nachrichten und Themen geschaffen, den Cyberkriminelle für ihre Angriffe nutzen können. Frühere Ereignisse, die die Akteure für ihre Phishing-Kampagnen einsetzten, so etwa Olympische Spiele, Wahlen oder Naturkatastrophen, konnten nur für einen kurzen Zeitraum als Köder genutzt werden. Die Pandemie liefert längerfristig Nachrichten und Themen. Beispiele dafür sind die Infektionszahlen, Impfinformationen oder das Thema Home Office. Die von uns bei Ostermann Research in Auftrag gegebene Umfrage zeigte die Herausforderungen, vor denen Unternehmen bezüglich Ransomware und Phishing stehen. Wir berichteten bereits darüber in einem ersten Beitrag. Doch wie wirkt sich die Covid-19-Pandemie auf Phishing-Bedrohungen aus?
Weiterlesen

Umfrage: Phishing und Ransomware sind die Top-Sorgen für Unternehmen

Originalbeitrag von Jon Clay, VP, Threat Intelligence

Ransomware und Phishing-Angriffe werden auch weiterhin von böswilligen Akteuren verstärkt eingesetzt, um möglichst hohe Profite zu erzielen. Das zeigt auch die von Osterman Research durchgeführte Studie „How to Reduce the Risk of Phishing and Ransomware“. Die von Trend Micro gesponserte Umfrage unter Cyber-Profis in mittleren bis großen Unternehmen bestätigt viele von unseren Beobachtungen. Phishing und Ransomware sind zwei der Bedrohungen, mit denen Unternehmen täglich zu kämpfen haben und von den Studienteilnehmern als deren größte Sorge genannt wurden.
Weiterlesen