Archiv der Kategorie: Phishing

Der Security-RückKlick KW 37

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

IoT die steigende Gefahr, Lücken in Android-Bootloadern, neuartige Angriffe über Sprachassistenten – Cyberkriminelle lassen sich ständig Neues einfallen.
Weiterlesen

HTML-Anhänge und Phishing in BEC-Angriffen

Originalbeitrag von Lord Alfred Remorin, Senior Threat Researcher

Traditionell setzten Business E-Mail Compromise (BEC)-Angriffe Keylogger ein, um gespeicherte Kontoinformationen von den anvisierten Maschinen zu stehlen. Doch ein Executable im Anhang lässt viele Nutzer davor zurückschrecken, es anzuklicken, weil es mit hoher Wahrscheinlichkeit bösartig ist. Infolgedessen sind Angreifer dazu übergegangen, statt Executables im Anhang HTML-Seiten mitzuschicken.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 30

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Das Hin und Her von Angriff und Verteidigung bestimmte die Woche: Angriffe führen zu 55 Mrd. € Schaden in Deutschland, Datendiebstahl bei UniCredit, Microsoft schlägt zurück gegen Fancy Bear, Adobe plant Aus für Flash …
Weiterlesen

CopyKittens greift regierungsnahe Organisationen an

Originalbeitrag von Bob McArdle

Die Cyberspionage-Gruppe CopyKittens hat ClearSky bereits seit 2015 beobachtet und ihre Angriffe auf regierungsnahe Gremien weltweit nachverfolgt. Trend Micro hat diese Forschung in mehreren Aspekten unterstützt, einschließlich der Untersuchung der breit angelegten Spionagekampagnen. Nun sind diese Aktivitäten in einem neuen Report „Operation Wilted Tulip: Exposing a Cyberespionage Apparatus“ zusammengefasst worden. Es geht um neue Schadsoftware, Ausnutzung von Schwachstellen, Abliefern von Schädlingen und die eingesetzte Command-and-Control (C&C)-Infrastruktur. Die hauptsächlich von CopyKittens betroffenen Länder sind Israel, Saudiarabien, USA, Jordanien, Türkei und Deutschland. Zu den anvisierten Zielen gehören Regierungsbehörden, Unternehmen aus der Verteidigungsbranche sowie große IT-Unternehmen. Einzelheiten bietet auch der Originalbeitrag.

Der Security-RückKlick KW 29

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

SMS-Proxy zum Abhören, neuer Angriffsvektor Gnome Image Parser waren in den News. Täter bei Dateneinbrüchen sind in 20% der Fälle Ex-Mitarbeiter, und die Liste der häufigsten Betreffs in Phishing-Mails führt die Sicherheitswarnung an.
Weiterlesen