Archiv der Kategorie: Sicherheitslücke

Der Security-RückKlick KW 20

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Der WannaCry Ransomware-Angriff beherrschte die News der Woche. Wir bieten nochmals einen Überblick über die Erkenntnisse dazu, den Ablauf, Gegenmaßnahmen und Nachfolger.
Weiterlesen

Astrum will die Lücke in der Exploit Kit-Landschaft füllen

Originalbeitrag von Joseph C Chen, Fraud Researcher

Der Rückgang der Exploit Kit-Aktivitäten – vor allem der wohlbekannten wie Magnitude, Nuclear, Neutrino und Rig – während der zweiten Hälfte 2016 bedeutet nicht, dass die Hintermänner aufgeben. So wurde das alte und „zurückhaltende“ Exploit Kit Astrum (auch als Stegano bekannt) kürzlich mehrmals aktualisiert. Astrum wurde exklusiv von der AdGholas Malvertising Kampagne genutzt, die eine Fülle an Bedrohungen lieferte, einschließlich des Banken-Trojaners Dreambot/Gozi (auch als Ursnif bekannt, BKDR_URSNIF) sowie von RAMNIT (TROJ_RAMNIT, PE_RAMNIT). Trend Micros Sicherheitsforscher beobachteten auch, dass Astrum von der Seamless Malvertising-Kampagne genutzt wurde, die für den Einsatz von Rig bekannt ist.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 16

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Neue Methoden, um an Passcodes zu kommen, schon wieder ein Angriff auf InterContinental-Hotels und Bedrohung von Android-Apps durch Banking-Trojaner – so die News der abgelaufenen Woche.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 14

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Vor allem die Situation der Sicherheit in Unternehmen beschäftigte die News der vergangenen Woche – und es sieht nicht optimal aus. Außerdem bauen nun Angreifer  auch selbst Signaturen in die Attacken ein, uvm.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 13

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Neues Mirai-Botnet noch gefährlicher, Insider-Gefahr wird als hoch eingeschätzt und gespoofte Mail-Adressen reichen für einen Angriff – eine Auswahl der News der vergangenen Woche.
Weiterlesen