Archiv der Kategorie: Virtualisierung

Der Security-RückKlick 2021 KW 47

von Trend Micro

(Bildquelle: CartoonStock)

Schlechte Kommunikation zwischen IT- und Management-Ebene schwächt die Sicherheit, Anstieg von serverseitigen Angriffen auf Exchange, Erfolg der Koalition von Polizei und Sicherheitsanbietern und Risiken bei Open RAN – eine Auswahl der letzten Woche.
Weiterlesen

Cyber Risk Index zeigt erhöhtes Risiko für das erste Halbjahr

Originalbeitrag von Jon Clay, VP, Threat Intelligence

Gerade ist die neueste Version des von Trend Micro zusammen mit Ponemon Institute erstellten Cyber Risk Index (CRI) erschienen, dessen Informationen Unternehmen dabei unterstützen sollen, ihre Risiken bezüglich eines Cyberangriffs zu mindern. In diesem vierten Jahr der Umfrage ist die Liste der regionalen Daten neben Nordamerika, Europa, dem asiatisch-pazifische Raum um die Region Latein-/Südamerika erweitert worden. Somit bietet nun der Bericht einen wirklich globalen Überblick über die Cyberrisiken, mit denen Unternehmen heute konfrontiert sind. Es zeigt sich, dass Unternehmen derzeit einem erhöhten Risiko von Angriffen ausgesetzt sind. Deutsche Unternehmen haben im europäischen Vergleich die meisten diesbezüglichen Bedenken.
Weiterlesen

Angriffe mit Deepfakes werden Realität

Originalartikel von Rik Ferguson, VP, Security Research

Die ersten missbräuchlichen Einsätze von Video-Deepfakes sind möglicherweise schon Wirklichkeit. Damit wird eine der Vorhersagen von Trend Micro zur bedrohlichen Realität. Wir warnen schon seit einigen Jahren vor der zunehmenden technischen Raffinesse von so genannten „Deepfakes“ – also KI-gestützte Audio- und Videoinhalte, die Nutzer vortäuschen wollen, es handele sich um Tatsachen. Leider könnten die Ereignisse von vor ein paar Tagen zeigen, wie weit diese Technologie bereits gekommen ist.
Weiterlesen

Cyber-Versicherer befürworten Cloud-Sicherheitsplattform von Trend Micro

(Update vom 02.07.2021: Marktprognose von Gartner aktualisiert.)

Originalbeitrag von Trend Micro

Laut Gartner erreicht der globale Markt für Cybersicherheit bis Ende 2021 einen Wert von über 150 Milliarden Dollar. Bei einer Branche dieser Größe ist es für IT-Einkäufer immer schwierig, den Durchblick bezüglich der Produktaussagen der Anbieter zu behalten und die beste Lösung für ihr Unternehmen zu finden. Deshalb sind unabhängige Initiativen wie Cyber Catalyst von wachsender Bedeutung. Unter der Leitung des globalen Versicherers Marsh bietet sie eine Möglichkeit, den Markt aufzuklären und Unternehmen einen Anreiz zu geben, in die besten Cybersecurity-Tools zu investieren. Vor kurzem wurde nun die Trend Micro-Lösung Cloud One – Workload Security für ihre Fähigkeit, Ransomware zu verhindern, als Cyber Catalyst Designated Solution 2020 anerkannt.
Weiterlesen

Security 101: Virtuelles Patching

Originalartikel von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

Die Online-Infrastrukturen von Unternehmen werden immer komplexer – angefangen mit der Dezentralisierung bis zum Einsatz von Technologien für die Cloud, Mobilität und dem Internet-of-Things (IoT). Als Folge davon gestaltet sich auch das Patch Management immer zeitaufwändiger und ressourcenintensiv. Doch das Verzögern oder Verschieben des Aufspielens von Patches birgt ein hohes Risiko. Das zeigen auch die Zahlen für 2019, als 60% der Sicherheitsvorfälle auf nicht eingespielte Patches zurückgingen. Datendiebstähle können zu  finanziellen Verlusten von Millionen Dollar führen, abgesehen von den hohen Strafen an die Behörden.
Weiterlesen