Der Security-RückKlick 2019 KW 01

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Wir wünschen Ihnen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr! Der Hackerangriff auf deutsche Politiker, Journalisten und Künstler beherrschte natürlich die Schlagzeilen. Aber es gab noch weitere Hackerangriffe zum Jahresanfang.

Datenklau im Bundestag

Ermittlungen im Fall des Hackerangriffs auf Politiker, Künstler und Journalisten, bei dem massenweise Daten und Dokumente im Internet veröffentlicht wurden, sind eingeleitet worden.

Neue Bug Bounty-Programme der EU

Die EU eröffnet die Jagdsaison 2019 auf Bugs in den von der Kommission eingesetzten Free und Open Source Software-Projekten mit 15 neuen Bounty-Programmen und 851.000 € Preisgeld.

Gehacktes Bitcoin Wallet

Hackers haben über eine Schwachstelle das Electrum Bitcoin Wallet angegriffen und mehr als 200 Bitcoin (über 750.000$) gestohlen.

Vertrauliche Versicherungsunterlagen zu 9/11 öffentlich

Eine Hacker-Gruppe behauptet, eine große Zahl an vertraulichen Dokumenten zu dem Terroranschlag vom 9/11 zum Verkauf anzubieten. Sie stammen von einer britischen Versicherung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.