Schlagwort-Archive: Bedrohung

Necurs mit neuen Herausforderungen durch IQY-Anhänge

Originalbeitrag von Jed Valderama, Ian Kenefick und Miguel Ang

Im letzten Bericht zur Necurs-Botnet Malware ging es um die Nutzung eines Internet Shortcut oder .URL-Datei, über die der Schädling die Entdeckung vermied. Doch mittlerweile haben die Autoren die Malware upgedatet. Die derzeitigen Funde belegen, dass die Malware-Autoren aktiv neue Mittel einsetzen, um den Sicherheitsmaßnahmen wieder einen Schritt voraus zu sein. In der aktuellen Spam-Welle des Botnets wird die Internet-Abfragedatei IQY genutzt, um der Entdeckung zu entgehen.
Weiterlesen

Angriffsvektoren im Orbit: Sicherheit für Satelliten-Verbindungen und IoT im 5G-Zeitalter

Originalbeitrag von Craig Gibson, Principal Threat Defense Architect



Satelliten-Verbindungen werden mit der zunehmenden Verbreitung von 5G-Netzwerken an Bedeutung gewinnen, nicht zuletzt auf Grund ihrer hohen Ausfallsicherheit bei unvorhergesehenen Ereignissen. Davon profitieren vor allem Anwendungen im Bereich (Industrial) Internet of Things. Gleichzeitig stellen Satelliten aber auch einen möglichen Angriffsvektor für Cyberangriffe dar und müssen entsprechend geschützt werden.

Mögliche Angriffsszenarien auf Satellitenverbindungen, Lösungsmöglichkeiten und weitere Details, finden sich hier in englischer Sprache im Originalbeitrag auf dem Trend Micro Security Intelligence Blog.

Aufkommende 5G-Technologie könnte IoT-Geräte über SIM-Karten kompromittieren

Originalbeitrag von Trend Micro Forward-Looking Threat Research Team

Bereits die aktuellen Mobilfunktechnologien wie 3G und 4G ermöglichen eine schnelle drahtlose Kommunikation. Aber die nächste Generation, 5G, wird noch schnellere Verbindungen und eine höhere Zuverlässigkeit möglich machen mit Geschwindigkeiten von mehreren Gbits pro Sekunde (Gbps) und durchschnittlichen Download-Raten von bis zu einem Gbps. Die Verbesserungen im Vergleich zu früheren Generationen werden zweifelsohne in Smartphones und anderen häufig eingesetzten Mobilgeräten am deutlichsten spürbar sein, doch wird auch das IoT von 5G profitieren, denn die Technologie kann sehr wohl die benötigte Infrastruktur bieten, um hohe Datenvolumina zu übertragen.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2018 KW 22

von Trend Micro

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Warnungen: Viele Mio. IoT-Geräte angreifbar wegen Problems in Z-Wave-Implementierung, hundert Tausende Home- und Office-Router gehackt, Malware in Android-Geräten vorinstalliert …
Weiterlesen

DSGVO: Es führt kein Weg dran vorbei

von Richard Werner, Business Consultant

Das Thema der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) scheint derzeit omnipräsent – kein Wunder, denn jeder ist davon betroffen. Noch vor einem Jahr schien sich niemand dafür zu interessieren. Dann kamen die großen Datenskandale wie etwa der bei Equifax oder von Facebook bzw. Cambridge Analytica, und schlagartig rückte das Thema Datenschutz in den Vordergrund. Was hat sich konkret geändert, und wie steht es in Unternehmen um die Compliance zur am 25.05. in Kraft tretenden europäischen Verordnung?
Weiterlesen