Schlagwort-Archive: Bedrohung

FacexWorm hat Kryptowährungs-Handelsplattformen im Visier

Originalbeitrag von Joseph C Chen, Fraud Researcher

Die Sicherheitsforscher des Cyber Safety Solutions Teams von Trend Micro haben eine bösartige Chrome Extension gefunden. Der FacexWorm genannte Schädling nutzt eine Mischung aus verschiedenen Techniken und hat den Zugriff auf Kryptowährungs-Handelsplattformen über einen Browser im Visier. Er verbreitet sich über den Facebook Messenger. Nur wenige Nutzer sind von dieser bösartigen Extension betroffen, und Chrome hat viele bereits entfernt.
Weiterlesen

Ransomware XIAOBA zum Datei-Infektor und Miner umfunktioniert

Originalbeitrag von Don Ladores und Angelo Deveraturda

Derzeit werden Kryptowährungs-Miner sehr häufig von Malware genutzt – es gab beispielweise in Werbeplattformen eingefügte, oder auf weit verbreiteten Mobilgeräten und auf Servern abgelegte Schadsoftware. Die böswilligen Autoren ändern die Payloads, um ihre Chancen auf Profit zu maximieren und scheinen sie immer mehr Miner in ihr Arsenal aufzunehmen. Auch gibt es nun Binary-Infektoren, die Miner für ihre Bedürfnisse einsetzen.
Weiterlesen

Mit künstlicher Intelligenz gegen Mail-Betrüger

Originalbeitrag von Chris Taylor

Hacker nutzen Mitarbeiter immer öfter als Schwachpunkt der Cybersicherheitskette aus. Das ist der Grund dafür, dass die meisten Bedrohungen über Email ankommen, um die Empfänger mit Tricks dazu zu bringen, Schadsoftware herunterzuladen, ihre Anmeldedaten preiszugeben oder Geldüberweisungen an den Angreifer zu tätigen. Trend Micros Vorhersage der Verluste aus Business Email Compromise (BEC)-Angriffen geht von 9 Millionen $ für dieses Jahr aus. Doch auch die Sicherheitshersteller sind nicht untätig. Trend Micro stellt zwei innovative Angebote vor, die Anwender im Kampf gegen Email-Betrüger unterstützen können. Das eine nutzt neue, mit künstlicher Intelligenz (KI) angereicherte Fähigkeiten, die die Erkennung von BEC verbessern sollen, während das andere IT-Teams dabei unterstützt, Mitarbeiter darin zu schulen, Phishing-Angriffe zu erkennen.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2018 KW 15

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Ransomware-Angriffe schon wieder verdoppelt, neue Erpresser-Malware über gehackte Remote Desktop Services, aber auch 1,5 Mrd. sensible Dateien im Internet sichtbar aufgrund von zu lascher Sicherheit …

Weiterlesen

Herausforderungen für die Sicherheit in mit dem Internet verbundenen Krankenhäusern

Originalbeitrag von Mayra Rosario Fuentes und Numaan Huq, Senior Threat Researcher

Trend Micros Sicherheitsforscher haben in Zusammenarbeit mit HITRUST die Sicherheit in Krankenhäusern mit über das Internet verbundenen medizinischen Geräten und Systemen, wie Datenbanken, Admin-Konsolen und andere, analysiert. Des Weiteren untersuchten sie auch die Lieferkette, die einen häufig unterschätzten Angriffsvektor darstellt.
Weiterlesen