Schlagwort-Archive: Bitcoin

Kryptowährungen als Brandbeschleuniger

von Richard Werner, Business Consultant

Das Aufkommen der Kryptowährungen vor über zehn Jahren war die Grundlage für den heutigen Angriffs-Boom und die neue Dimension der Cyberkriminalität. Auf den ersten Blick scheint dies eine gewagte These. Aber das Geld gehört zu den frühesten Errungenschaften der Menschheit und ist für die Entstehung der Zivilisation mit entscheidend. Erst Geld und der damit assoziierte Wert erlaubten eine Spezialisierung, und die Stabilität einer Währung ist das Fundament einer gesunden Wirtschaft. Geld war aber auch schon immer ein Hauptantrieb für Kriminalität — mehr als 95% aller Cyber-Attacken sind finanziell motiviert (die restlichen Prozente teilen sich politische Angriffe wie auch „Just for Fun“-Aktionen).  Doch erst als der Bitcoin 2009 an Wert gewann, stiegen auch die Erträge der Kriminellen enorm und Dienstleistungen im Untergrund gewannen an Popularität.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 50

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Die News zeigen, Phishing ist und bleibt eine der wichtigsten Waffen im Arsenal der Cyberkriminellen – auch bedingt durch den Höhenflug des Bitcoin. Auch sind alte Sicherheitslücken wieder cool …
Weiterlesen

Wird sich Bitcoin durchsetzen?

von Raimund Genes, Chief Technology Officer

Viele gehen davon aus, dass jemand, der für einen Sicherheitsanbieter arbeitet, alles über Technologie weiß. Doch die Frage, ob Bitcoin oder eine andere Kryptowährung sich durchsetzen wird, ist eher wirtschaftlicher Natur und sollte den großen Banken wie der US-Notenbank oder der Bundesbank gestellt werden. Es zeigt sich jedenfalls, dass immer mehr Händler Kryptowährung für die Zahlung akzeptieren.
Weiterlesen

Ransomware und Bitcoin-Diebstahl kommen in BitCrypt zusammen

Originalartikel von Rhena Inocencio, Threat Response Engineer

CryptoLocker und andere Arten von Ransomware verunsichern Anwender schon eine ganze Weile, und nun hat diese Bedrohung noch eine Erweiterung erfahren. BitCrypt ist nämlich eine Ransomware, die auch verschiedene Crypto-Währungen aus den Wallets entwendet.
Weiterlesen

Hoher Bitcoin-Preis lässt Malware und Wallet-Diebstahl boomen

Originalartikel von Jonathan Leopando, Technical Communications

Es liegen aufregende Wochen hinter Bitcoin-Besitzer und -Spekulanten, denn der Preis für digitale Währung stieg auf mehr als 1200 Dollar pro BTC. Einige Kommentatoren, einschließlich des Chefs der US-Notenbank Alan Greenspan, nannten diese Preise eine „Blase“, und ein ehemaliger niederländischer Bankier zog sogar den Vergleich mit der „Tulpenmanie“ im 17. Jahrhundert heran. Auch andere digitale Währungen wie Litecoin haben eine ähnliche Kursentwicklung mitgemacht.
Weiterlesen