Schlagwort-Archive: Cyber-Kriminelle

Fehlkonfigurierter AWS Cloud-Speicher: Daten von britischen Pendlern exponiert

Originalartikel von Trend Micro

Daten von britischen Pendlern, die das kostenlose WLAN in von Network Rail gemanagten Bahnhöfen (darunter London Bridge, Chelmsford, Colchester, Harlow Mill, Wickford, und Waltham Cross) nutzen, wurden aufgrund eines ungesicherten Cloud-Speichers von Amazon Web Services (AWS) unbeabsichtigt öffentlich einsehbar. Dies berichtet der Sicherheitsforscher Jeremy Fowler. Zu den exponierten Daten gehören solche zu Reisegewohnheiten der Pendler und Kontaktinformationen wie Email-Adressen oder Geburtsdaten. Ungefähr 10.000 Benutzer waren betroffen. Der Forscher entdeckte die Datenbank im Internet und stellte fest, dass sie nicht passwortgeschützt war. Die ungesicherte Datenbank könnte einen sekundären Einstiegspunkt für eine Malware-Infektion darstellen, so der Sicherheitsexperte.
Weiterlesen

Der Vormarsch physischer Kriminalität im cyberkriminellen Untergrund

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

Lange Zeit waren Untergrundforen der Bereich für digitale oder über das Internet ausgeführte Verbrechen. Doch nun gibt es Anzeichen für eine zunehmende Synergie und Interaktion zwischen traditionellen Kriminellen und Cyberkriminellen. Ein genauerer Blick darauf zeigt, dass sich die Trennlinie zwischen den beiden Akteursgruppen immer mehr verwischt.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2019 KW 02

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Anwender scheinen häufiger Sicherheitsrisiken bei ihrer IT bewusst in Kauf zu nehmen, ob bei smarten Geräten oder dem Einsatz von Containern. Das gilt anscheinend auch für Linux-Router, die einige Security-Techniken ignorieren – mehr dazu in den News:
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2018 KW 43

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Sicherheitslücken etwa bei TLS-Verschlüsselung und D-Link-Routern gefährden Nutzer, APT-Gruppe spioniert unbemerkt drei Jahre lang und Facebook mit hoher Strafe in UK wegen Datenschutzfehlern.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2018 KW 41

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

BSI-Bericht zur Lage der Cybersicherheit in Deutschland warnt vor IoT-Anfälligkeit, 1,3 Mio. gefährdete Überwachungskameras und Videorecoder in Deutschland und diverse Spionage-News bestimmten die Woche.
Weiterlesen