Schlagwort-Archive: Datendiebstahl

Der Security-RückKlick KW 07

Von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Makros in Word infizieren sowohl Windows als auch Macs, keine MS-Patches im Februar und Data Jacking in der Cloud verbreitet sich.
Weiterlesen

Unix verbreitet sich in der Ransomware-Landschaft

Originalbeitrag von Joachim Suico, Threat Research Engineer

2016 war das Jahr der Ransomware. Als Beweis können die 146 Familien dienen, die letztes Jahr entdeckt wurden. Im Jahr zuvor waren es noch 29. Trend Micro geht davon aus, dass die Cyberkriminellen ihre Plattformen, Fähigkeiten und Techniken in diesem Jahr erweitern und diversifizieren werden, um noch mehr Ziele zu treffen. Tatsächlich gibt es bereits Indizien für diesen Trend, denn die Kriminellen nehmen nun auch Nutzer von Mobilgeräten ins Visier. Zudem wird bereits Ransomware für weitere Betriebssysteme entwickelt und dann im Untergrund an „Kumpel“ verklickert.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 06

Von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Warnungen vor Lücken und Anfälligkeit von IT bestimmten die News der Woche. Gute Nachricht: Trump kann den Privacy Shield nicht rückgängig machen.
Weiterlesen

Neuer Windows SMB Zero-Day führt zu Denial-of-Service

Von Trend Micro

Das US-CERT (United States Computer Emergency Readiness Team) veröffentlichte ein Security Advisory, das einen Memory Corruption-Fehler beschreibt, der mehrere Windows-Betriebssysteme betrifft. Wird er von einem Angreifer ausgenützt, so kann dieser ferngesteuert, einen Denial-of-Service (DoS) auf einem angreifbaren System herbeiführen, sodass dieses abstürzt.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick KW 05

Von Trend Micro

 

 

 

 

 

Quelle (CartoonStock)

Schon wieder sind Spam-Mails im Umlauf, VPNs für Android sind unsicher, es entstehen neue Angriffsflächen über Sensoren im IoT und vielleicht lässt sich künftig sogar das menschliche Hirn hacken, dies und vieles mehr …
Weiterlesen