Schlagwort-Archive: Microsoft

Der Airbag der IT-Sicherheit kann XDR heißen

von Richard Werner, Business Consultant

 

 

 

 

 

Schon wieder haben Schlagzeilen zu einem spektakulären Angriff die Welt aufhorchen lassen:  Ein Hacker hatte die Wasserversorgungseinrichtung in einer Kleinstadt in Florida ins Visier genommen. Der Vorfall wurde zwar glücklicherweise rechtzeitig entdeckt, doch es stellt sich die Frage, wie so etwas möglich ist. Die Antwort fällt so banal wie erschreckend gewöhnlich aus. Das zuständige Unternehmen hat bei den notwendigen IT-Sicherheitsmaßnahmen wie Einsatz von Passwörtern und Betriebssystem geschludert. Nun steht das Wasserwerk unter anderem dafür am virtuellen Pranger, dass es das abgekündigte Windows 7 einsetzte.
Weiterlesen

Cloud-Migration: Organisationen im Gesundheitswesen mit großen Sicherheitsherausforderungen

von Richard Werner, Business Consultant

 

 

 

 

 

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich dafür, Services aus und mithilfe der Cloud wahrzunehmen. Tatsächlich erfolgt diese Umstellung nicht immer freiwillig, sondern wird häufig aufgrund der äußeren Umstände wie jetzt durch die Covid 19 Pandemie sozusagen erzwungen. Und gerade für eine aufs Äußerste belastete Branche wie den Gesundheitssektor bietet die Auslagerung dringend benötigte Entlastung der Arbeitsprozesse. Was Effizienzsteigerung auf der einen Seite bedeutet, heißt natürlich auch immer, sich mit neuen Herausforderungen zu beschäftigen. Und wenn es schnell gehen muss, werden häufig Sicherheitsbedenken hintenan gestellt. Dies zeigen auch die Ergebnisse einer von Trend Micro in Auftrag gegebenen Umfrage.
Weiterlesen

Fake Office 365 wird für Phishing-Angriffe missbraucht

Originalartikel von Matsukawa Bakuei, Marshall Chen, Vladimir Kropotov, Loseway Lu, Fyodor Yarochkin

Die Sicherheitsforscher von Trend Micro untersuchten eine Phishing-Kampagne, die seit Mai 2020 hochrangige Ziele in der Fertigungs-, Immobilien-, Finanz-, Regierungs- und Technologiebranche in mehreren Ländern wie Japan, den USA, Großbritannien, Kanada, Australien und Europa anvisiert. Bis heute fanden sie über 300 eindeutige kompromittierte URLs und 70 E-Mail-Adressen von acht kompromittierten Sites, darunter 40 legitime E-Mails von CEOs, Direktoren, Eigentümern und Gründern von Unternehmen sowie anderen Unternehmensmitarbeitern. Trend Micro arbeitet nun mit den entsprechenden Behörden bei weiteren Ermittlungen zusammen.
Weiterlesen

Fehlkonfigurationen: Das größte Sorgenkind der Cloud-Sicherheit 2021

Originalartikel von Mark Nunnikhoven, VP Cloud Research

Die Cloud steckt voller neuer Möglichkeiten. So können Anwender etwa mit einem einzigen Befehl das Pendant eines ganzen Datacenters starten. Die Skalierung, um die Anforderungen von Millionen von Kunden zu erfüllen, kann vollständig automatisiert erfolgen. Erweiterte Machine Learning-Analysen sind so einfach wie ein API-Aufruf. Damit sind Teams in der Lage, Innovationen zu beschleunigen und sich fast ausschließlich darauf zu konzentrieren, Geschäftswert zu generieren. Doch so einfach, wie es scheint, ist es nicht.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2021 KW 02

von Trend Micro

Quelle: CartoonStock

Gefahr durch geringeres Sicherheitsbewusstsein bei mehr Migrationen in die Cloud, wie funktioniert Risikomanagement, wenn das ITSM abgeschaltet ist, Prioritäten beim Anwenden der neuen Updates vom Patch Tuesday und SolarWinds immer noch in den Schlagzeilen.
Weiterlesen