Schlagwort-Archive: Ransomware

Dateilose Malware Purple Fox nutzt nun auch PowerShell aus

Originalartikel von Johnlery Triunfante and Earle Earnshaw, Threat Analysts

Exploit Kits nahmen in der ersten Hälfte 2019 wieder zu, ein Zeichen dafür, dass sie die Angriffe auf absehbare Zeit begleiten werden. Das Rig Exploit Kit etwa ist dafür bekannt, verschiedene Payloads abzulegen, wie Downloader Trojaner, Ransomware, Kryptowährungs-Mining Malware und Information Stealer, und deren Auslieferungstechniken werden ständig verbessert. Ein neues Beispiel dafür ist Purple Fox, eine dateilose Downloader Malware, von der im letzten Jahr laut Berichten mindestens 30.000 Nutzer betroffen waren. Sie wurde ebenfalls vom Rig Exploit Kit geliefert und nutzte vorher das Nullsoft Scriptable Install System (NSIS)-Tool, um die Payload zu extrahieren und auszuführen. Auch lud Purple Fox Kryptowährungs-Miner herunter und führte diese aus. Die neue Variante der Malware hat einige neue Tricks im Arsenal.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2019 KW 36

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Neue gefährliche Tricks für Phishing-Angriffe, Foxit-Nutzer sollten nach Dateneinbruch Passwort ändern und Exploits für Android sind teurer als die für iOS und vieles mehr.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2019 KW 33

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Destruktive Malware nimmt besorgniserregend zu, Sicherheitslücken in 40 verschiedenen Treibern sowie News zur Hackerkonferenz DevCon – eine Auswahl aus den Nachrichten dieser Woche …
Weiterlesen

Cyberkriminalität und Betrug über Twitter

Originalbeitrag von Vladimir Kropotov und Fyodor Yarochkin

 

 

 

 

Social Media-Plattformen wie Twitter dienen Anwendern und Unternehmen zur Kommunikation und für den Informationsaustausch. Für Sicherheitsexperten ist der Dienst mehr als nur ein Netzwerktool — nämlich eine zusätzliche Quelle für wertvolle Informationen zu Themen wie Schwachstellen, Exploits und Malware, Bedrohungsakteuren und Cyberaktivitäten. Wie Twitter für die Sammlung von Bedrohungswissen genutzt werden kann, untersuchten die Forscher von Trend Micro. Dabei stellten sie auch fest, dass soziale Medien, in diesem Fall Twitter, nicht nur für das Diskreditieren von Prominenten oder Unternehmen missbraucht wird, sondern auch für Cyberkriminalität, Betrug und die Verbreitung von Fehlinformationen. Die Forscher untersuchten zudem die Beziehungen zwischen verschiedenen Akteuren und Gruppen und Anomalien zu erkennen. Daraus konnten sie wertvolle Erkenntnisse gewinnen, die in der Studie „Hunting Threats on Twitter“ vorgestellt werden.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2019 KW 32

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

CERT-Bund warnt vor gefährlicher Ransomware, Bundesregierung fühlt sich sicher vor Intel-Lücken, Trend Micro mit XDR mehr Fähigkeiten für Detection & Response und und vieles mehr zum Nachlesen.
Weiterlesen