Schlagwort-Archive: Schwachstellen

Der Security-RückKlick 2020 KW 26

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Neue Schwachstellen mit enormem Schadenspotenzial im IoT-Bereich, Zero-Day in Netgear-Routern, Angriffe auf Docker-Server und Gartner benennt die größten Sicherheitsherausforderungen 2020.
Weiterlesen

Ripple20-Schwachstellen gefährden Millionen von IoT-Geräten

von Trend Micro

Die israelische Sicherheitsfirma JSOF hat Informationen zu einer Reihe von Schwachstellen veröffentlicht, die sie Ripple20 nennt. Diese Schwachstellen haben das Potenzial, Millionen von Internet of Things (IoT)-Geräten in vielen verschiedenen Branchen zu schädigen. Wichtige Systeme in der Gesundheits-, Öl- und Gasindustrie, im Transportwesen, in der Energiewirtschaft und im verarbeitenden Gewerbe können von diesen Fehlern betroffen sein. Eine Liste bestimmter Hersteller mit anfälligen Geräten ist in dem technischen Bericht von JSOF zu finden.
Weiterlesen

Der Security-RückKlick 2020 KW 25

von Trend Micro

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CartoonStock

Bedrohungen sind das Thema der Woche: Docker-Images mit ernsten Lücken, PowerShell als scharfe Waffe, Zero-Days als Bedrohung für Milliarden IoT-Geräte und mehr. Aber auch Erfolge – der Kampf der Behörden hat Misstrauen im Untergrund gesät, weiß Trend Micro.
Weiterlesen

PowerShell-basierte Malware und Angriffe aufspüren, erkennen und vereiteln

Originalbeitrag von Anson Joel Pereira

Während herkömmliche Malware und Angriffe auf eigens erstellte ausführbare Dateien angewiesen sind, liegt dateilose Malware im Speicher, um herkömmlichen Scannern und Erkennungsmethoden zu entgehen. PowerShell, ein legitimes Verwaltungstool für Systemadministratoren bietet eine ideale Tarnung für Bedrohungsakteure, bei der Erstellung von Payloads, die stark von einer tiefen Windows-Integration abhängen. Trend Micro hat mehrere Berichte über dieses Methoden veröffentlicht, dessen Verbreitung durch Telemetriedaten weiter validiert wurde.
Weiterlesen

Gute Produkte und guter Partner – die Kombination ist entscheidend

Originalbeitrag von Greg Young, Vice President for Cybersecurity

Die Marktforscher von Canalys veröffentlichen jährlich ihre Cybersecurity Leadership Matrix. Während die meisten Analysten nur das Sicherheitsprodukt bewerten, betrachtet Canalys auch dessen Wert für Channel-Partner. In der aktuellen Matrix für 2020 führt Canalys Trend Micro im Champions-Quadranten, und würdigt damit die hohen Investitionen und Verbesserungen, die der Hersteller bezüglich seiner Channel-Partner im Laufe des letzten Jahres geleistet hat.
Weiterlesen