Schlagwort-Archive: Spezifikation

Leitlinien zur Sicherheit in Smart Factories: Konzepte und Managementsysteme im IEC62443-Standard

Originalartikel von Trend Micro

 

 

 

 

Die Sicherheit eines Industrial Control System (ICS) unterscheidet sich von der der IT. Auch OT Security genannt, betraf sie anfangs kritische Infrastrukturen wie die für Strom, Gas und Wasser. Doch im Zuge der Entwicklung hin zu offenen Systemen und Veränderungen bei den Bedrohungen infolge des Trends zu IIoT und Industry 4.0 sind die Sicherheitsbemühungen in verschiedenen Bereichen hinzugekommen. Es heißt, Stuxnet habe 2010 als globaler Auslöser gewirkt. Während des letzten Jahrzehnts haben verschiedene Länder und Industrien aktiv Richtlinien und Rahmenwerke entwickelt, doch mangelt es ihnen an Kohärenz. Bemerkenswert sind die kürzlich entwickelten zwei globale Standards bezüglich der Sicherheit in Smart Factories, nämlich IEC62443 und die NIST CSF, Serie SP800. Diese beiden sollen auch als typische Beispiele für allgemeine Richtlinien für die ICS- und OT-Sicherheit näher erläutert werden, um die für die Sicherheit in Smart Factories erforderlichen Konzepte besser zu verstehen.
Weiterlesen