Schlagwort-Archive: vernetzte Fahrzeuge

Risiken für vernetzte Fahrzeuge durch von der UN identifizierte Bedrohungen

Originalartikel von Numaan Huq, Sr. Threat Researcher, Rainer Vosseler, Manager Threat Research

Die UN-Verordnung Nr. 155 legt Vorgaben für die Cybersicherheit und da Sicherheitsmanagementsysteme in Fahrzeugen fest. Ein beachtenswerter Abschnitt des Dokuments ist Anhang 5, in dem 69 Angriffsvektoren aufgeführt sind, die die Cybersicherheit von Fahrzeugen betreffen. Um Organisationen bei der Einhaltung dieser Verordnung zu unterstützen, haben wir eine Bedrohungsmodellierung für die definierten Angriffsvektoren in Form der Risikobewertung durchgeführt.
Weiterlesen

ISO/SAE 21434: Cyberbedrohungen für vernetzte Autos ausbremsen

Originalartikel von William Malik, CISA VP Infrastructure Strategies

Vernetzte Fahrzeuge sind die Zukunft. Weltweit soll ihre Zahl von 2018 bis 2022 um 270% zulegen, und in ein paar Jahren geschätzte 125 Millionen erreichen. Diese Fahrzeuge ähneln zunehmend eher Hochleistungscomputern mit Rädern als herkömmlichen Autos und beinhalten Fähigkeiten wie Internetzugang, applikationsbasiertes Remote Monitoring und Verwaltung, fortschrittliche Fahrerunterstützung und autonome Fahrfähigkeiten. Dadurch sind sie aber auch dem Diebstahl sensibler Daten und der Fernmanipulation ausgesetzt, was zu ernsthaften physischen Sicherheitsproblemen führen könnte. Ein neuer Forschungsbericht von Trend Micro stellt dar, was die Branchenbeteiligten tun müssen, damit die Cybersecurity-Lücke für das gesamte Automotive-Ökosystem geschlossen wird. Ein neuer Standard liefert Leitlinien für die Cybersicherheit.
Weiterlesen